Über mich

 

"Nicht die, die gleiche Sprache sprechen,

verstehen einander,

sondern diejenigen, die das gleiche Gefühl teilen."

Rumi

 

 

 Seit früher Kindheit schon fasziniert mich die Sensibilität, die Sanftmut und die Kraft der Pferde.

"Linus", ein damals roher und schwieriger Dreijähriger, dessen Training ich als Pflegebeteiligung komplett übernahm, brachte mich dann auf den Weg, Pferdetraining auch beruflich praktizieren zu wollen. Grundlage hierfür sollte eine tiermedizinische Ausbildung sein.

 

Ebenfalls maßgeblich beeinflusst haben mich auf meinem Weg das Praktikum bei Nathalie Penquitt und die Ausbildung bei Michael Geitner.

Nathalie Penquitt steht für vielseitige Bodenarbeit, schonendes Erarbeiten von Zirkuslektionen sowie Reiten nach altkalifornischer Westernreiterei mit barocken Ansätzen.

Michael Geitner entwickelte Methoden zum positionierten Arbeiten mit dem Pferd, zur Verbesserung der Koordination und Balance sowie zum Muskelaufbau unter anderem mithilfe blau-gelber Farbreize.

 

Mit Fortbildungen erweitere ich regelmäßig meinen Wissensstand, um Sie und Ihr Pferd optimal unterstützen zu können.

 

 

Im Überblick

2003 Praktika im Reitbetrieb

2004 "Linus" (Welsh-Araber), der meinen Weg maßgeblich beeinflusste, trat in mein Leben

2005 Praktikum in einer Tierarztpraxis

2006 Abitur

2006 - 2008 Ausbildung zur Tiermedizinische Fachangestellten

2007 Fortbildung: "Problemverhalten beim Pferd" beim Bildungswerk Gesundheit

2008 Fortbildung "Der alte Patient" der Boehringer Ingelheim Vetmedia GmbH

2008 mehrmonatiges Praktikum bei Nathalie Penquitts Pferdeschule, Hof Hohenholz

2009 Anstellung als Tiermedizinische Fachangestellte

2009 Fortbildung: "Zirkuslektionen" bei Uwe Jourdain

2009 Fortbildung: "Parelli Natural Horsemanship" bei Silke Vallentin

2009 Selbstständigkeit als Trainer und Reitlehrer (hauptberuflich)

2010 Fortbildung: Gesundheitsseminar Pferd an der TiHo Hannover u.a. mit Dr. Michael Ende (zu Kolik, Entwurmung, Husten, Weidepflege etc.)

2010 Fortbildung: Positionsarbeit und Dual-Aktivierung® bei Michael Geitner

2011 Übernahme des eigenen Offenstalls mit bis zu 16 Pferden

2012 Fortbildung: "Gebiss-Seminar" der Firma Sprenger

2013 Fortbildung: Anlehnung und Versammlung, Hofreitschule Bückeburg

2013 Fortbildung: "Freiheitsdressur" bei Kenzie Dysli

2013 Fortbildung: Seminar "Sitzschulung" bei Margit Köhler

2015 Fortbildung: Seminar "Sitzschulung", Gestüt am Pichelsee

2016 Ausbildung zur lizenzierten Trainerin für Dual-Aktivierung® und Equikinetic® bei Michael Geitner

2016 Fortbildung: "Horse-Agility" bei Corinna Ertl

2017 Fortbildung: "Ganzheitliche Pferdebeurteilung und Muskelprobleme beim Pferd" bei Stephanie Reinecke

2017 Fortbildung: "Longenkurs" bei Lisa Kittler

2017 Fortbildung: Kurs bei Susanne Lohas zur Freiarbeit

2017 Fortbildung: "Kinesiotaping" bei Stephanie Reinecke

2017 Fortbildung zur Trainerin für EquiClassic-Work®

2018 Fortbildung zur Trainerin für den Equiplace®