Horizontaltherapie

Horizontaltherapie ist eine Form der Elektrotherapie. Hierbei handelt es sich mittelfrequente Wechselströme. Entgegen der Behandlung mit Reizströmen (z.B. TENS) hat die Horizontaltherapie einen positiven Einfluss auf den gesamten Stoffwechsel. Zudem können wir je nach Anlage der Elektroden und gewählter Frequenz unterstützen bei

  • Hufrehe
  • Arthrose
  • Lähmungen
  • Allergien
  • Stoffwechselstörungen
  • aseptische Entzündungen
  • Sehnenschäden
  • Knochenbrüchen
  • Hufrolle
  • chronischer Husten
  • u.a.

Gegenanzeigen sind Trächtigkeit, offene Verletzungen, virale Infekte, bakterielles Geschehen, aktive Implantate und Blutegelbehandlung (etwa 14 Tage Wartezeit).

 

Wie funktioniert die Behandlung?

Alles im Körper geschieht durch Stromfluss: So werden Aktionspotenziale ausgelöst und sorgen an den Nervenverbindungen für eine Informationsübertragung (bioelektrische Wirkung). Außerdem müssen sich grundsätzlich geladene Teilchen treffen, um eine Reaktion zu erwirken, z.B. Hormone oder Enzyme "produzieren", Zellen reparieren, Energie gewinnen (biochemische Wirkung).

Bei Horizontaltherapie werden Elektroden angebracht, dessen Polarität mehrere 1000 mal pro Sekunde wechselt. Dies führt zum Auslösen dieser Aktionspotenziale. Außerdem kommt es im Körper zu einem Schüttlungseffekt. Die Moleküle und Ionen finden zusammen und erzeugen Stoffwechselreaktionen. Für das Schmerzempfinden verantwortliche Ansammlungen von Nozirezeptoren werden durch die Schüttelung aufgelöst. Je nach Frequenz kommt es zur Gefäßweitung, welche den Abtransport von Lymphe erreicht und die Versorgung der Zellen durch besseren Blutfluss fördert.

Die Behandlung über Horizontaltherapie ist recht zeitaufwendig. Daher wird dies in der Regel durch den Pferdebesitzer selbst mit Hilfe eines Leihgeräts durchgeführt. Die Einweisung erfolgt durch einen zertifizieren Therapeuten. Je nach Indikation müssen für die Behandlung mindestens 45min am Tag, 5x pro Woche eingeplant werden.

 

Zwei Horizontaltherapie-Geräte biete ich zum Verleih an. Zudem bin ich zertifiziert, die Einweisungen durchzuführen.

Sollte kein Hausstrom am Stall vorhanden sein, kann ich einen Spannungswandler zur Verfügung stellen, damit das Betreiben über Autobatterie möglich ist.